ankunft in amman

es ist fast unmöglich, sich in amman zu orientieren –  es sieht fast überall gleich aus und hat keine weit sichtbaren wahrzeichen, an denen man sich orientieren könnte. also haben wir am ersten tag eine private stadtrundfahrt gemacht und u.a. das römische theater und den zitadellenhügel.

römisches theater amman

im römischen theater gibt es den flüstereffekt: wenn eine person am einen fuss der sitztreppe etwas gegen die wand flüstert, so kommt dies am anderen ende des halbkreises in gleicher lautstärke wieder an – wenn wir es nicht ausprobiert hätten, würden wir es nicht glauben!

flüstereffekt

auf dem zitadellenhügel steht zwar nicht mehr viel, aber auch die liegenden säulen beeindrucken durch ihre schiere grösse

säulenteile