gemütlicher sonntag

währschaft gefrühstückt spazierten wir durch den park zum  NRW forum. dort war im rahmen der ausstellung von zeitgenössicher chinesicher kunst vor der museumstür eine riesige plastik. der „lachende affe“ bot bei dem regen ein trockenes plätzchen.

lachender affe

von nahmen sah er noch faszinierender aus – wir betrachteten jeden blickwinkel.

lachender affe

Wir konzentrierten uns vor allem auf die ausstellung des fotomarathon düsseldorf, der als themen verschiedene werbeslogans vorgab. Die umsetzung war sehr kreativ. Anschliessend stärkten wir uns im café und genossen die gesellschaft und den blick auf die anderen kaffeetrinker.

japan live

fürs abendessen pilgerten wir ins japanische viertel – das restaurant kikaku sah vielversprechend aus, sehr japanisch. die vorspeise (thunfisch mit wachtel-ei) war fantastisch. trotz unbändiger lust auf tempura hatte ich mich dann doch für die nudelsuppe mit einem ebi-tempura entschieden.

vorspeise

zum nachtisch gabs natürlich matcha eiscreme – fantastisch!

matcha ice cream

wir hatten den raum fast für uns alleine – so konntne wir auch problemlos mit dem selbstauslöser spielen. ein wunderbares wochenende mit lieben freunden neigte sich dem ende zu – hoffentlich auf bald wieder!

kikaku