sonnengeburtstagsskitag

heute wars wieder an der zeit für den traditionellen ski-ausflug in der lenzerheide zu mattias geburtstag. Das wetter war perfekt, der schnee auch. wir fuhren gleich einmal ganz hoch, um dann in der motta hütte gemeinsam was kleines zu essen.

gerstensuppedann fuhren wir einmal von ganz oben nach ganz unten.

championanschliessend drehten wir am weisshorn speed schnelle runden  – die sesselliftpausen waren super zum austausch der neuigkeiten und die beanspruchten muskeln etwas zu schonen.

sesselliftselfiedie szenerie war so schön, dass ich die stops jeweils mit fotopausen verlängerte.

vater und sohnhier eins mit mir, götti flurin und mattia.

götti und gottiauch den selfie-stick probierten wir aus – so passten wir alle auf das bild

alle im bild

schnell war es kurz vor vier und wir wurden im haus freudig mit kuchen empfangen. das essen nahmen wir zur feier des tages in umgekehrter reihenfolge zu uns. Wir begannen mit dem dessert.

elf!Zuerst stand der geburtstagskuchen auf dem tisch, den thea und gaby in der zwischenzeit gebacken hatten. mattia schaffte die 11 kerzen in einem atemzug auszublasen – so kann der wunsch in erfüllung gehen.

alle aus!der nächste gang war das hervorragende, frische eis von jo: schokolade, himbeer und fior di latte – traumhaft! zum hauptgang genossen wir mattias essenswunsch: fleischvögel nach dem rezept von herrn schafknechts oma – perfekt von gaby zubereitet mit frischem kartoffelstock und gemüse.

beste fleischvögelnicos vater riet freute sich besonders über unseren besuch, da wir so austesten konnten, ob denn das auto in die garage passt. Am pc konfigurierte er mit tatkräftiger unterstützumg von thea und mattia das neue auto – doch vor dem abschluss der bestellung werden wir noch „zum messen“ (leicht zu verwechslen mit „zum essen“) der garage im domizil im unterland eingeladen – wir freuen uns darauf! und wir freuen uns schon aufs nächste jahr – wer weiss, ob das geburtstagskind dann noch so schön in die kamera schauen will.

portrait